1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Herzlich Willkommen auf Hundeforum.com - die kostenlose Hunde Community für Herrchen und Frauchen. Du kannst bereits schon jetzt ohne Registrierung Teilbereiche des Hundeforums einsehen und dort Beiträge lesen. Um in den vollen Genuss der einzigartigen Community unter Hundeforum.com zu kommen, Beiträge verfassen und Zugriff auf alle Forenbereiche, wie z.B. die Hundebilder Alben, Hundeforum Chat und Hundefoto Wettbewerbe mit attraktiven Preisen zu erhalten, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.
  3. ▷ ▷ ▷ Tiermedizin-Stunde #4 – Fragen an und Antworten von Tierarzt Dirk Schrader -> Direkt zum Video ▷ ▷ ▷
  4. ▷ ▷ ▷ The Truth About Pet Cancer - Die Wahrheit über Krebs bei Hunden & Katzen -> Direkt zum Video ▷ ▷ ▷

BARF-Bezugsquellen (Online-BARF Shops etc.)

Dieses Thema im Forum "Hundefutter" wurde erstellt von Aussie2011, 9. März 2013.

  1. Willnurspielen

    Willnurspielen Stammuser

    Beiträge:
    1.173
    Z.B. so ne Kilowurst ein bis zwei Stunden (reicht völlig) im Kühlschrank antauen lassen, in 5 Teile schneiden, und 4 Teile wieder einfrieren. Geht problemlos.
    Bei nur 200gr/Tag könntest du auch auf Fleisch von Dibo (kenne nur die) zurückgreifen. Ist zwar etwas teurer, aber dafür aus dem Beutel raus einzeln portionierbar.
     
  2. Goldie76

    Goldie76 Newbie

    Beiträge:
    37
    Ort:
    Bamberg
    Erster Hund:
    Whoopi / Labrador Retriever
    Diesbezüglich kann ich Juni-Barf empfehlen. Die liefern so kleine Patties, die man einzeln auftaut und dann an das Körpergewicht des Hundes anpassen kann.
    Ist dann eben Fertig Barf. Das machen wir auch nicht immer, aber ich habe gerade eine Zeit, in der ich nicht so viel Zeit und Gedanken habe, weil ich meine Mutter pflegen muss, der es sehr schlecht geht. Und da kommt mir das gerade richtig. Wird hier auch eifrig gefressen. :) nennt sich Komplette Beute.
    juni-barf.de

    Den Rest friere ich einfach wieder ein, bzw. ich taue einfach auf und tu dann den Rest wieder zurück in die Gefriertruhe.
     
  3. weltbesde

    weltbesde Stammuser

    Beiträge:
    2.088
    Geschlecht:
    weiblich
    Hat einer Erfahrungen mit der Portionsware von das-tierhotel?
    Oder andere Alternativen, wo ich die nötige Menge einzeln entnehmen kann?

    Müssen keine "kleinen" Mengen sein, (Enzo bekommt je Mahlzeit 0,8 - 1 kg) - aber bitte bezahlbar... ;)
     
  4. Monstie

    Monstie Stammuser

    Beiträge:
    5.378
    Geschlecht:
    weiblich
    Erster Hund:
    Penny / Flat(2012)
    Zweiter Hund:
    Baghira / Flat(2016)
    Dritter Hund:
    Cody / Flat (2016)
    Vierter Hund:
    Diesel (gest.)
    Die haben doch diese Taler in ein Kilogramm Tüten, jeder Taler wiegt 50 Gramm.
    Die lassen sich super einteilen.
     
    weltbesde gefällt das.
  5. Shnarph

    Shnarph Stammuser

    Beiträge:
    9.560
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Oberfranken
    Erster Hund:
    Kritzel (6,5)
    Zweiter Hund:
    Keks (4,5)
    Dritter Hund:
    Schorsch ♱
    Vierter Hund:
    Sepp ♱
    Schau mal bei Carne's Doggi, bzw. Barf Gold, die bieten gewürfeltes Fleisch auch in größeren Packungen an.
     
  6. weltbesde

    weltbesde Stammuser

    Beiträge:
    2.088
    Geschlecht:
    weiblich
    Puh, Barf Gold ist mir ehrlich gesagt zu teuer, da komme ich ohne Versand auf über 200€/Monat.

    Dann versuche ich die Taler vom Tierhotel, das wären 150€/Monat.

    Trotzdem danke!!
     
  7. 19Kenia98

    19Kenia98 Stammuser

    Beiträge:
    2.046
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Oberbayern
    Erster Hund:
    Nanouk - B.C - 12/17
    Schau mal Graf Barf.

    Nanouk fands nicht gut, aber er findet auch Haustierkost und Co. nicht gut:rolleyes:
     
  8. weltbesde

    weltbesde Stammuser

    Beiträge:
    2.088
    Geschlecht:
    weiblich
    Graf Barf hatte ich schon mal geschaut, das ist auch noch teurer... :oops: trotzdem danke!
     
Die Seite wird geladen...


Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Cryptoforum.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com