" Ausraster "

NV-Hundehaftpflicht
NV-Hundehaftpflicht
Mit Sicherheit ist das so.

Aber Hunde können es unter einander besser und meinen älteren Hund,kann ich schneller wieder in die Schranken weisen,als einen fremden Hund,der eh schon genug negatives hinter sich hat.

Ich hab es damals auch so gemacht.Als der 3 im Bunde machte was er wollte.Das hab ich alles die Mädels machen lassen,bin danach noch mal mit den Mädels alleine los,setzte nur durch Übungen meine Position als Rangchef wieder fest und gut war es.

Dafür brauch ich natürlich ein funktionierendes Rudel,wo jeder weiss wo er steht.

Aber wenn der kleine so viel Respekt vor ihm hat,müsste eigentlich die reine Anwesenheit ausreichen.
Wenn nicht,dann hat er den Respekt nicht,der gedacht war.
 

DDuck

Newbie
Nachwort .

Hi nochmals,
wollte noch kurz berichten, wie die Story weiter ging :
In der ersten Jan Woche noch einen kleinen Ausraster:
Ich packte ihn links und rechts am Fell ( Hals ) als er kurz zur Frau schaute .
Dann zog ich ihn aus seinem Körbchen, und nahm sein " Erbeutetes " weg .
Er heulte noch ein mal, Als wollte er sagen ," Mensch , es war doch meins ! "
und es war sofort vorbei.
Danach liess ich ihn 3 Tage an der langen Leine verhungern .
Es sieht so aus als wäre es die schlimmste Strafe für ihn.
Die Knochen am Körbchen , aus der Hand Fütter Aktion brachte nichts . Es war ihn egal .
Aber es scheint so als brauchte er etwas Zeit, was er auch bekam , und es sieht so aus als wären seine Ausraster zumindet weniger. Wir haben schon 6 Wochen keine Probleme mehr .

Ich glaube es war der normale Alltag , der ihn Heilte.
Keiner weiss was beim vor Besitzer alles passierte...

Danke an Alle .... Ich hoffe seine " Ausraster gehen bald auf Null zurück..

DDuck
 

Hundeforum.com - Partnerseiten :
Gesundheitstreff.de | Veggieforum.de | Tierfreund.com

Oben